Bereits zum vierten Male trafen zu Beginn des Davos Festivals 2017 (2.- 20. August 2017) achtzehn Mitglieder der Streichersektion vormaliger Animato Orchester in Davos ein, um in ihrer Mehrheit die Davos Festival Camerata 17 zu bilden und nach fachkundiger Vorbereitung gemeinsam mit weiteren «young artists in concert» u.a. Werke von Britten, Beethoven und Vivaldi zur konzertmässigen Aufführung zu bringen. Dabei kam es auch zum gemeinsamen Spiel mit unserer geschätzten und beliebten Solistin der Animato Konzerttournee von 2016, Alexandra Soumm, was als besonderer Höhepunkt empfunden wurde. In metrischen Massen ein Höhepunkt war sicher auch das mit seilbahntechnischer Hilfe ermöglichte Erklimmen des Weissfluhgipfels (2843 m ü. M), welches für fast alle Teilnehmer eine «Première» war.